sauer.innenarchitektur
Wir planen für Menschen. Wir gestalten Lebensräume.


FAQ

Was leiste ich für Sie?

°  Ich biete Ihnen individuelle Gestaltungsideen und optimierte Funktionen, statt Einheitskost von der Stange
°  Ich löse Probleme
°  Ich meistere Herausforderungen
°  Vor allem nehme ich Ihnen aber die Arbeit ab und spare Ihnen so sehr viel Zeit und Nerven

Wie lange dauert ein Umbau, eine Renovierung, eine Neueinrichtung?

Das ist abhängig vom Umfang der Baumaßnahmen, den logistischen Möglichkeiten vorort, der Konstruktivität der Zusammenarbeit, der Verfügbarkeit von Handwerksbetrieben und vom Budget. Zuverlässige, gute Handwerker sind meistens nicht die billigsten, gut ausgelastet und man muss deshalb auch meistens ca. 3 Monate Vorlaufzeit für Aufträge einplanen.
Für die eigentliche Umsetzung erstelle ich anhand dieser Voraussetzungen einen Bauzeitenplan, nach dem die Handwerker arbeiten. Sie wissen nach dem Einholen der Angebote, wann Sie einziehen können.

Was kostet mein Umbau?

150.000 Euro. Nein, im Ernst - ich habe zwar Erfahrungswerte, aber pauschal kann auch ich bei einem ersten Gespräch über ein größeres Projekt keine genaue Zahl definieren, das wäre wirklich unseriös.
Die Kosten des Umbaus sind immer abhängig von den Maßnahmen, die sie gerne umsetzen möchten.
Was alles umgesetzt werden kann, ist abhängig von ihrem verfügbaren Budget.
Wenn das Vorkonzept  anhand ihrer Wünsche und meiner Ideen steht, dann erstelle ich eine Kostenschätzung nach HOAI und wir beraten gemeinsam, ob die Umsetzung ihrer Wünsche im Rahmen des finanziell Machbaren liegt, oder ob man Wünsche und Budget annähern muss.
Die Kostenschätzung wird im Planungs- und Umsetzungsverlauf des Projektes später immer aktualisiert, so dass Sie die Kosten stets im Blick behalten.

Was kostet die Beauftragung eines Innenarchitekten?

Sie haben ein ganz konkretes, kleineres Bauvorhaben, für das sie eine Idee oder eine Beratung benötigen - zum Beispiel den Umbau oder die Möblierung eines Zimmers, oder ein Farbkonzept?
Dann mache ich Ihnen nach dem Vorgespräch für meine Leistung ein pauschales Festpreisangebot, so dass Sie vorab wissen, was es Sie kostet und was sie dann für ihr Geld bekommen.

Ab einer Bausumme von 25.000 € orientiere ich mich an den Honorartabellen der HOAI - der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure. Darin werden die unterschiedlichen Baumaßnahmen an den unterschiedlichen Objektarten in verschiedene Honorarzonen eingeteilt.  Es ist darin genau definiert, welche Honorare für welche Leistungen bei welchen Bausummen angemessen sind.
Das Gesamthonorar richtet sich nach der Honorarzone des Bauvorhabens, dem Schwierigkeitsgrad innerhalb der Honorarzone und der Höhe der Bausumme und verteilt sich prozentual auf die unterschiedlichen Leistungsphasen in der Ausführung - von der Grundlagenermittlung bis zur Objektbetreuung - ja nachdem, welche Leistungen Sie beauftragen möchten.
Klingt kompliziert, ist es aber garnicht. Nach der ersten Kostenschätzung wissen Sie auch hier, womit Sie rechen müssen. 

Davon abgesehen ist jederzeit auch eine Beauftragung nach Stundenabrechnung möglich. Die aktuellen Stundensätze können Sie gerne erfragen.

Die Erstberatung und Besprechung des Bauvorhaben vorort ist bei einer daraus resultierenden Beauftragung von Planungsleistungen im Honorar selbstverständlich eingeschlossen. Erfolgt nach dem Vorgespräch keine weitere Beauftragung, so wird das Erstgespräch im Umkreis von 20km um den Bürostandort pauschal mit 150 Euro + 19% MwSt. in Rechnung gestellt.

Was muss ich als Bauherr tun?

Sich müssen sich nicht darüber klarwerden, ob Sie sich einen Innenarchitekten leisten können. Sie müssen sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, keinen zu beauftragen. Baumaßnahmen kosten Zeit und meistens auch Nerven - um so mehr, wenn man die Kosten und Termine nicht im Blick behalten kann, weil man nicht vorort ist.
Nichts ist außerdem wertvoller als ihr Leben - und darin sollten Sie sich wohlfühlen. Menschen kehren gerne an die Orte zurück, an denen sie sich wohlfühlen - gute Gestaltung ist deshalb ein Bonusprogramm für ihr Leben und kann bei Geschäftsräumen auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor sein.


Wenn Sie zu der Überzeugung kommen, dass meine Arbeit für Sie hilfreich ist - dann rufen Sie mich an, oder schicken Sie mir einen Nachricht.

Erzählen Sie mir von Ihren Raumproblemen.
Erzählen Sie mir von ihren Träumen.
Erzählen Sie mir von Ihren Zielen.

Wir finden gemeinsam Lösungen.